Bei der Landesmeisterschaft des Rheinischen Schützenbundes am vergangenen Wochenende waren wir nach der erfolgreichen Bezirksmeisterschaft im Dezember mit 7 Teilnehmern vertreten.

Bei den Jugendlichen erreichte die Mannschaft mit Lars, Marius und Lucas auch dank der Unterstützung des Fanclubs aus Christina und Anna-Lena einen guten 3. Platz. Im Einzel erreichten die drei die Plätze 9, 19 und 24. In der weiblichen Jugendklasse erreichte außerdem Lynn Platz 7.

In der überaus starken Juniorenklasse (570 Ringe für Platz 3) schafften es Timo und Raphael auf die Plätze 6 und 11.

Ganz besonders gratulieren wir Paul, der mit persönlicher Bestleistung von 526 Ringen (270! und 256 Ringe) das beste Ergebnis erzielte und sich mit deutlichem Vorsprung den Titel als Landesmeister bei den Schülern A sicherte.

Hier gibt es die vollständige Ergebnisliste und den Gesamtbericht auf der Vereinsseite.