Gestern und heute haben in Oberhausen die Landesmeisterschaften im Freien stattgefunden. Unsere Jugendlichen haben hierbei tolle Ergebnisse erreicht.

Bei den Schülern A, auf 40m wurde am Vormittag Erwin Smirnov mit 630 (324 u. 306) Ringen 2., genauso wie Christina Niestroj mit 570 (284 u. 286) Ringen bei den Mädchen. Zusammen mit Fabian Nolten, schafften sie es in der Mannschaftswertung auf einen sehr guten 3. Platz.

Raphael Gardemann erreichte gleichzeitig mit 529 (271 u. 258) Ringen einen tollen 12. Platz in der Jugendklasse auf 60m.

Am Nachmittag kamen dann mit den Schülern B und C die Jüngsten, sowie mit der Juniorenklasse die Ältesten Mitglieder unserer Jugend an den Start.

Bei den Schülern B wurde Paul Anderseck auf 25m mit ausgezeichneten 561 (280 u. 281) Ringen, seiner Bestleistung, 2. während ein paar Scheiben weiter Sebastian Reuters ebenfalls auf 25 m mit 442 (228 u. 214) Ringen den 3. Platz erreichte.

Bei den Junioren war nur Timo am Start und erreichte mit 557 Ringen und persönlicher Bestleistung den 5. Platz.