Am Wochenende 5.2.2011-6.2.2011 fanden wieder einmal die Landesmeisterschaften des Rheinischen Schützenbundes in Solingen statt.

Die RSG-Düren schickte diesmal direkt 23 Teilnehmer dorthin, davon 10 Jugendliche! Da sieht man, dass wir im Land gut vertreten sind!

Jedoch nahmen unsere Schützen nicht einfach nur “teil” – sie schossen sogar richtig gute Ergebnisse und errangen hervorragende Platzierungen! Wieder einmal hat sich die Jugend der RSG-Düren also gut präsentiert!

Fangen wir bei den jüngsten Schützen an: Bei den Schülern A schossen Erwin, Lucas W.,  Michael S., bei den Schülerinnen A startete für die RSG-Düren nur Christina.
Die Schüler zeigten sich in guter Form: Erwin schoss 398 Ringe, Lukas 488 und Michael das großartige Ergebnis von 503 Ringe – seine persönliche Bestleistung!! Christina erreichte ebenso eine persönliche Bestleistung mit hervorragenden 532 Ringen! Das brachte ihr sogar einen Platz auf dem Treppchen: sie wurde ringgleich mit der Landesmeisterin (Jana Kolbe) zweite, da sie EINE 10 weniger hatte! Aber trotzdem “Herzlichen Glückwunsch” zu dieser Platzierung.
Als wäre das aber nicht genug, behaupteten sich unsere Schüler auch in der Mannschaftswertung:  Zusammen erreichten sie den dritten Platz: Christina, Michael S. und Lukas W. schossen gemeinsam 1523 Ringe und bekamen dafür die Bronzemedaille.

Eine Altersklasse weiter, bei der Jugend, starteten Patrick, Timo, Lukas I. und Raphael. In der weiblichen Jugendklasse wiederum nur eine Schützin der RSG: Sarah.
Auch die Jugendlichen schossen allesamt gute Ergebnisse: Patrick erzielte erfreuliche 512 Ringe, Timo 487, Lukas I. 478 und Raphael 446 Ringe. Sarah schoss ebenfalls sehr gut und wurde mit 486 Ringen sechste.
Als Mannschaft verpassten Sarah, Timo und Patrick nur ganz knapp das Treppchen und wurden mit 1477 Ringen knapp vierte. Dennoch, Herzlichen Glückwunsch!

In der Juniorenklasse startete nur ein Teilnehmer, nämlich Guido. Er wurde mit erfreulichen 528 Ringen Elfter in dieser traditionell starken Klasse.

Auch die Erwachsenen schlugen sich wacker, so wurde zum Beispiel unser Jugendsprecher Michael Landesmeister in der Schützenklasse! Er setzte sich nach einem 5. Platz in der Vorrunde in einen super-spannenden Finale gegen alle anderen Schützen durch!
Petra wurde in der Damen-Altersklasse mit der Silbermedaille für ihr gutes Ergebnis belohnt, und zusammen mit Inge und Ruth belegte sie knapp einen vierten Platz in der Mannschaftswertung!
Auch die anderen Schützen, (Alten-)Herren und Senioren schossen gute Ergebnisse: herzlichen Glückwunsch an: Hans, Olaf, Reinhard, Rolf, Thomas, Timo E. und Viktor!

Damit kann die RSG auf eine wirklich erfolgreiche Landesmeisterschaft zurückblicken. Und nächstes Jahr bzw. im Sommer sind auch sicherlich diejenigen, die jetzt leider nicht mitschießen konnten, mit dabei!

–> hier gehts zum Artikel auf der RSG-Seite